Gasthof “Zur Alm” Antwort: Kein Problem mit rechtsextremer Band


Lieber Stefon..
Uns ist es egal welche Einstellung unsere Gäste haben… ob links , rechts, schwarz, weiss, rot oder gelb..
Wie ich dem Standart schon berichtet habe, geht es uns darum, dass sich unsere Gäste gesittet und normal verhalten..
Unser Gasthaus wird als Familienbetrieb geführt und
wir arbeiten nicht für Politik sondern für Geld..wir unterstützen keinerlei politische Aktionen weder mein Vater noch ich..
Ps.: Die Festivität ist ohne Probleme und Zwischenfälle über die Bühne gegangen..
Mfg
Andre Herold

So liest sich die Antwort des Gasthofes zur Alm auf mein Befremden über das Konzert von Rechtsextremen in der Lokal. (Siehe auch DerStandard.at Artkel)

Meine Antwort

Ihnen ist es also egal wenn Bands in ihrem Lokal spielen, welche in ihrem
Liedern rechtsextremes Gedankengut verbreiten?

Ihr Gleichsetzen von verhetzender rechter Ideologie mit „gesittet und normalen
Verhalten“ ist sehr zu bedauern.

Wer dem Gasthof selber Mailen will: office@gasthauszuralm@at

Mehr Infos zu der Veranstaltung finden sich auf dem Blog des DÖW.

Advertisements

Eine Antwort to “Gasthof “Zur Alm” Antwort: Kein Problem mit rechtsextremer Band”

  1. kritikundpraxis Says:

    haste schon gelesen, oder:

    „Juniorchef“ des Gasthauses ist André Herold, der neben seinen gastronomischen Aktivitäten auch Kampfsportler beim Wiener Sportverein „Kampfkunstzentrum Donaustadt“ ist. Auf der Homepage des Vereines konnte man Herold bis vor kurzem noch mit einem „Service Crew Vienna“-T-Shirt abgebildet sehen, ein anderes Foto zeigt ihn gemeinsam mit Jürgen Kasamas, einen ebenfalls aus dem Umfeld von „Service Crew Vienna“ bzw. „Blood and Honour“ stammenden Rechtsextremisten, beide tragen T-Shirts der Wiener Band. Kasamas erlangte im März 2009 traurige Berühmtheit, nachdem er in Wien einen Mann zu Tode geprügelt und getreten hatte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: