Vor gar nicht langer Zeit…


Frauenbild in Österreich. Vor rund dreißig Jahren. Daran gemessen ist viel geschehen. Das bewusst gemacht, macht vieles begreifbarer. Umso unerträglicher die Selbstgerechtigkeit mit der viel zu viele Männer und Frauen eine Gleichstellung der Geschlechter in Österreich als Selbstverständlich behaupten und mit dem Finger auf patriachale Systeme in MigrantInnenfamilien zeigen.

Hoffnung auf weitere Schritte. Angst vor Rückschritten. Bewusstmachen. In Erinnerung rufen. Weiterhin für Gleichberechtigung eintreten.

Anita Pleschko hat in ihrem Blog zu diesem Thema alte Videos gesucht und gefunden. Ansehen empfehlenswert.

Sexualerziehung Die Pille Ledige Mütter

Quelle: Anita Pleschkos Blog

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: