Persepolis und Diskussion im Das Kino


,,In allererster Linie ist das ein Film über meine Liebe zu meiner Familie.“ beschreibt Marjane Satrapi ihre Arbeit und: ,,Lachen ist die subversivste aller Waffen!“

Einladung Persepolis - Das Kino

Einladung Persepolis - Das Kino

… Am Montag, den 1. September 2008 laden wir Grüne Frauen und die Grünen Salzburg um 18.30 Uhr ins DAS KINO (Salzburg) zum Film PERSEPOLIS und anschließenden Gespräch ein. Kostenlose Karten gibt’s im Grünen Büro! …

Ich habe den Film schon gesehen, empfehlenswert! Was besonders interessant klingt

Am Montagabend wird es im anschließenden Gespräch nicht nur um die Geschichte der kleinen Marijane im Iran gehen, sondern auch um die Lebenserfahrungen und -linien von Giti Omidi und Barbara Wally, die auf den ersten Blick beide unterschiedlicher nicht sein können:

  • Giti Omidi, Studium der Politikwissenschaft (Diplomarbeit zur Frauenbewegung im Iran), Mitarbeit bei Amnesty International, seit 1998 in Österreich, anerkannter politischer Flüchtling, Österreicherin und Iranerin
  • Barbara Wally, Direktorin der Internationalen Sommerakademie für Bildende Kunst, Ausstellungskuratorin, Autorin, Feministin; seit 2007 verheiratet mit einem jemenitischen Staatsbürger; leben in Salzburg, Somova/Rumänien und Sana’a/Jemen

Quelle: Martina Berchtold

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: