Zusammenkunft von AbtreibungsgegnerInnen verhindern!


Für Salzburg ist am 25. Juli (FR) zum ersten Mal ein in anderen Ländern oftmals
exerziertes Spektakel, nämlich der sog. „1000 Kreuze Marsch“, angesagt.
HLI (Human Life International), Jugend für das Leben und Gloria.TV,
allesamt extrem rechts stehende, frauenfeindliche Gruppierungen, die gegen
das Selbstbestimmungsrecht von Frauen für Abtreibung wettern, werben
bereits für diese Veranstaltung. Dagegen wird sich in Salzburg Widerstand
formieren und hoffen auf deine/eure Beteiligung!

KUNDGEBUNG! Für das Recht auf Abtreibung!
FREITAG 25. JULI
ab 16 UHR

Treffpunkt gegenüber Cafe FÜRST (zwischen Alter Markt und Residenzplatz)

Mehr Informationen findet Ihr im Flyer.

Da eine Gegenöffentlichkeit wichtig ist, hoffe ich das viele Menschen kommen werden. Ich werde auch auftauchen und zeigen dass Verhütung, Sexualauflklärung und das Recht der Frau über den eigenen Körper es wird zu verteidigen sind.

Advertisements

5 Antworten to “Zusammenkunft von AbtreibungsgegnerInnen verhindern!”

  1. Gut, dass es diese Gegenkundgebung gibt. Frauen das Selbstbestimmungsrecht zu entziehen unter dem Mantel der Ethik und Moral ist absolut abzulehnen! Ich werde kommen.

  2. Gandalf der Weiße Says:

    Warum muss man diese Veranstaltung verhindern? Hat nicht jeder Recht auf freie Meinungsäußerung ? Was ist an dieser Veranstaltung zu bemängeln?
    Zuerst sollte man sich genauer erkundigen, um was es bei dieser wichtigen Veranstaltung geht, bevor man irgendwelche sinnlosen Gegenveranstaltung
    heraufbeschwörrt! Bei diesem „1000 Kreuze Marsch“ wird weder Frauen das
    „Selbstbestimmungsrecht“ entzogen, noch sind HLI, Jugend für das Leben und GLORIA.TV „extrem rechts stehende, frauenfeindliche Gruppierungen“!
    Wenn man nicht mehr für Leben werben darf, dann läuft in unserer Gesellschaft einges schief! Im übrigen darf auf die militärische Äußerung „Dagegen wird sich in Salzburg Widerstand formieren“ verzichtet werden, da diese Veranstaltung ohne Gewalt stattfindet! Ich freue mich schon auf dieses Event, und hoffe, dass auch den „Gegnern“ dieser Veranstalltung ein Licht aufgeht und sie verstehen werden, warum man sich stets für das Leben entscheiden sollte!
    Gruß Gandalf der Weiße
    P.S Wir sehen uns!

  3. Widerstand beinhaltet nicht unbedingt Gewalt.

    Weiters sehen Gloria.TV, HL und Jugend für das Leben Empängnisverhütung, Sexualaufklärung und Homosexualität als etwas negatives. Sogar als Teil des Bösen schlechthin.

    Gegen solche konservativen und rückwärtgewandten Meinungen muss mensch auftreten.

    „Verhindern“ ist natürlich eine fragwürdige Formulierung. Das gebe ich zu. „Dagegen auftreten“ wäre wohl um einiges sinniger.

  4. hotfrog Says:

    Dass sich dieser Ultrafundi und größenwahnsinnige Knülch Gandalf hier zu äußerln traut, ist schon allerhand. Genügt diesem Roland Noe, alias Biermeier, nicht seine von Krenn protegierte Internetpräsenz auf Kath.net, seine Verwicklung zu Gloria.TV und die nette HLI-Jugend f.d. Leben als reaktionäre Spielwiese? Der Beste ist nicht nur päpstlicher als Ratzi himself, er hetzt auch gegen „Homos“, Feministinnen sowieso, die diversen „Bericht“erstattungen zu diversen Hardlinern auf Kath.net spricht für sich.
    Gandalf/Noe/Biermeier soll an seinen lebensfeindlichen „Schützereien“ ersticken!
    Wer sich in „Gandalfs“ Forum auf Kath.net ein Posting erlaubt, das ihm nicht genehm ist, ist dort sofort gelöscht. Aber bei den andren herumschmieren, das schon, gell Roland.

  5. @hotfrog:
    Auch wenn wir inhaltlich wohl ähnliche Meinungen vertreten. Ein Satz wie „soll an seinen lebensfeindlichen “Schützereien” ersticken“ hat in der Form hier nichts zu suchen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: