Christen Partei Salzburg


Nun gibt es also auch eine Christenpartei in Salzburg.Christenlogo

Sie haben auch bald eine Veranstaltung.
Am 9 Juni um 19 Uhr findet im Romanischen Saal im Sankt-Peter-Bezirk 1
ein Vortrag zum Thema:
Gender-Mainstreaming : Kann man sich sein Geschlecht aussuchen?
statt.

Warum ich dafür „Werbung“ mache. Ich würde mir wünschen dass dort auch kritische Menschen sein werden und unangenehme Fragen stellen.
Möglichkeit müsste es da genug geben wenn ich mir deren Standpunkte so ansehe…

Über das Aufklärungsprojekt LoveTour.at meinen sie

„Schwangerschaftsabbruch” wird zwar nicht ausdrücklich empfohlen, es sei aber wichtig, „zu dieser häufig tabuisierten Wahlmöglichkeit” Informationen zur Verfügung zu stellen.
Im Klartext gesagt geht es darum, einen sexuell ausschweifenden Lebenswandel gutzuheißen, also unter Kindern und Jugendlichen zu propagieren.
Es spielt für die genannten Politikerinnen keine Rolle, dass sie junge Menschen zu einem Lebenswandel verführen, der sie beziehungsunfähig macht. So wird es auch in Zukunft immer weniger stabile Ehen und intakte Familien geben und noch weniger Kinder.
Mit unseren Steuergeldern finanziert die niederösterreichische Landespolitik ein Projekt, dessen Folge nur die Zerstörung unseres Volkes und Landes sein kann. [Mehr]

Es ist „schön“ zu wissen dass es noch Menschen gibt die statt auf Aufklärung an „goschn halten, hände falten“ und an die negativen Wirkungen von Selbstbefriedigung (Gehirnverlust? Blindheit?) glauben anstatt an den Wert sich selbst und seinen Körper zu kennen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: