Salzburg braucht ein soziokulturelles Zentrum!


Demo am Samstag, den 12.04.’08, um 15 Uhr am Max-Reinhard Platz.
Findet nur bei schönem Wetter statt!!

Unabhängige Kultur und autonome Räume sind in Salzburg Mangelware. Seit das Projekt Mark.freizeit.kultur dem Bau eines Autohauses weichen musste fehlt die Infrastruktur dafür.
Salzburg ist ein totes Pflaster für junge Menschen und alternative Kultur. Seit Jahren besteht hier Handlungsbedarf für die Politik.

Wir stehen mit unseren Ideen und Projekten auf der Straße!

Deshalb treten wir gemeinsam an die Öffentlichkeit und fordern von der Stadt die sofortige Schaffung neuer Freiräume!

Quelle: GRAS Salzburg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: