Das Ende der Privatheit


Am Donnerstag
den 21.02.08 um 19 Uhr
findet in der Grossen Aula der Universität Salzburg
die Veranstaltung mit dem Titel

Das Ende der Privatheit – Wie unsere Daten im Internet verteilt werden

statt.

Social Networking, Blogs, Video-Plattformen: Das Web 2.0 hat eine neue Form des Internet – Exhibitionismus eingeleitet. Selten zuvor gaben Menschen soviel Privates freiwillig und ohne Bedenken öffentlich preis. Datenschützer schlagen Alarm, den Usern ist das egal. Und die Grenzen zwischen privat und öffentlich verschwimmen immer mehr. Die Politik scheint überfordert und Unternehmer klagen über voreilige Gesetzesentwürfe. …

Diskutieren Sie mit Experten beim UBIT-Zukunftsforum, welche Entwicklungen durch neueTrends im Internet bereits losgetreten wurden und welche noch folgen werden. Veranstaltet wird das UBIT-Zukunftsforum von der Fachgruppe Unternehmensberatung und Informationstechnologie der Wirtschaftskammer Salzburg im Rahmen des IRIS 2008 an der Universität Salzburg. …

Die Teilnahme am UBIT-Zukunftsforum ist kostenlos. Im Anschluss an die Podiumsdiskussion lädt die Fachgruppe UBIT zum Buffet.

Mehr Information…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: