23 Wege für Deine Rechte zu kämpfen


Markus von Netzpolitik.org hielt einen Vortrag zum Thema “23 Wege für Deine Rechte zu kämpfen – Wie man sich selbst mit den eigenen Stärken für unsere Bürgerrechte einsetzen kann”.
In dem Vortrag geht es darum wie mensch ein wenig seiner/ihrer Zeit und Energie einsetzen kann um die BürgerInnen-Rechte zu stärken.
Es geht von Lobbyismus, Strassenarbeit bis zu „Wir sind die Medien“.

Quelle: Netzpolitik.org

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: